GameCaptain.de wird seit April 2013 redaktionell nicht mehr betreut. Besuche unsere neue Seite Captain-Fantastic.de !

Test: Vampire - Bloodlines

Ein RPG von den Fallout-Machern mit Half-Life 2-Grafik. Das muss doch ein Kracher sein, oder?
 Vampire - Bloodlines
Kommt ein ganz in blutrot und schwarz gekleideter Mann zum Zahnarzt und sagt: "Hörre mirr gutt zu Stärblicher. Du wirrst mirr jetzt eine schmärzlose Füllung an diesem säähr spitzen Eckzahn machen und danach alles värgessen und keine dummen Fragen stä...." Rüde unterbricht ihn der Halbgott in Weiß: "Jetzt hör mal gut zu Graf, die gleiche Nummer hast Du hier doch schon vor nem halben Jahr abgezogen. Und ich sage es Dir zum letzten Mal: Unter einer Wurzelbehandlung plus Stiftzahn läuft das nicht. Hier, Kostenabtrag für die AOK und ab dafür!" Tusch, der Vorhang fällt und der Blutsauger schleicht von dannen.

Entschuldigung, ist das ihr Blut auf meinem Hemd?

Was sich wie ein schlechter Werbespot der GEZ anhört (Hastu die Gebühr nicht bezahlt Alter, musstu schlechte Vampirfilme angucken!), ist mir in der Tat letztens beim Zahnklempner meiner Qual passiert. Na ja, ein moderner Vampir, oder Kainskind wie wir uns nennen, läuft schon lange nicht mehr in der klassischen Frack-Berufskleidung durch die Gegend, obwohl sich mein Clan, die Ventrue, zu den gehobeneren Gesellschaftsschichten der Untoten zählen darf. Und dieser furchtbare Dialekt, puha, nee nee, ich komme aus dem Los Angeles dieser Tage und das hört man auch, es sei denn ich habe gerade meine Zähne in Deinem Hals, dann wirds etwas undeutlich, harharhar. Entschuldige, ein kleiner Scherz auf Deine Kosten. Keine Bange, ich unterstehe den Gesetzen der Maskerade, nur nicht auffallen ist die Devise. Nur durch ein Leben im Verborgenen, in der Nacht, im Untergrund, durch die Aufrechterhaltung der Maskerade, ist es den Vampiren gelungen seit ewigen Zeiten unerkannt unter den Menschen zu existieren. Blutsaugen also schön im Schatten und nur wenn keiner guckt und immer ein bisschen was drin lassen, auch wenn es noch so schwer fällt. Zuviel Biß kann Dich zum Tier machen, sagt auch das ortsansässige Oberhaupt der Camarilla, Prinz LaCroix, in gewisser Weise mein Herr über Untotenleben und endgültigen Tod. Meine Schöpferin, eine gewissenlose aber niedliche Vampirin, machte mich zu ihresgleichen und verstieß damit gegen die Gesetze der Camarilla, was sie spätestens bei ihrer öffentlichen Hinrichtung zu bereuen schien. Die Camarilla ist eine gemäßigte Vampirsekte, die ihre Feinde hat und ich glaube dieser feine Herr LaCroix ließ mich nur aus politischen Erwägungen weiterleben, ähm, weitersaugen, hihihi...
Egal, zuerst nahm mich der gute alte Jack, natürlich ebenfalls ein Kainskind und ein echter Haudegen, an die Klauenhand und machte mich mit den wichtigsten Gesetzmäßigkeiten eines untoten Lebens vertraut. Vampire sind recht zäh und es braucht schon größere Kaliber um sie wirklich auszuschalten. Wichtig ist die regelmäßige Blutzufuhr, denn das ist der Stoff aus denen wir unsere übernatürlichen Fähigkeiten speisen. Jeder der sieben Vampir-Clans hat da so seine eigenen Schwerpunkte, die einen quatschen dich blöd oder schmieren dir Honig ums Maul, jagen dir furchtbare Angst ein oder treiben dich in den Irrsinn, die anderen können sich stark und unverwundbar machen, sind praktisch unsichtbar oder verwandeln sich nach Belieben in eine reissende Bestie. Die einzelgängerischen Tremere können sogar äußerst bluttriefend zaubern, eklig sage ich Euch, wie in den Fantasyromanen die ich früher mal gelesen habe. Natürlich spezialisiert sich jeder aufstrebende Vampir mit wachsender Erfahrung und erwirbt spezielle Fähigkeiten im Nah- oder Fernkampf, im Schlösser knacken und Computer hacken, er wird unverständliche Bücher entziffern oder Dinge wahrnehmen, die sonst kein anderer sieht.

Geh nicht allein durch dunkle Gassen!

A propos Erfahrung, meine ersten Sporen habe ich mir in Santa Monica verdient, denn dorthin hat mich der Prinz geschickt um einen Job für ihn zu erledigen. Grün hinter den Ohren wie ich war, bemerkte ich dennoch rasch, dass sich in den von flackerndem Neonlicht beschienenen Straßen, den finsteren, schäbigen Gassen und Hinterhöfen, in den verkommenen Mietkasernen, hinter den glänzenden und schmuddeligen Fassaden so manches Geheimnis und unaussprechlich Schreckliches verbarg. Ich sah Lasterhaftigkeit und Geldgier, Brutalität und Verderbtheit, Verzweiflung und Trauer, Ungeheuer in Menschengestalt aber auch menschliche Ungeheuer. Unversehens wurde ich in den Strudel der Ereignisse gerissen und war selbst das Zünglein an der Waage. Wovon soll ich Euch erzählen? Von dem schrecklichen Geisterhaus, in dem sich mir Schritt für Schritt die Gespenster der Vergangenheit offenbaren, mir die Vasen, Kronleuchter, Töpfe und Pfannen um die Ohren flogen, hin zum funkensprühenden Finale, oder von meinen Streifzügen durch das örtliche Krankenhaus, deren Computer und Schlösser mir nicht wirklich widerstanden und die eine äußerst gut sortierte Blutbank (lecker!) unterhält. Auf der Suche nach einem verschwunden Kopfgeldjäger machte ich einen Besuch in der äußerst makabren Praxis eines Prothesenhändlers und im angesagten "Asylum" hatte ich das zweifelhafte Vergnügen die Bekanntschaft zweier sehr exzentrischen Damen zu machen. Leider war ich auf die Kooperation der abgedrehten Zwillinge angewiesen und wieder riskierte ich Kopf und Kragen, zuletzt nicht mal meinen eigenen. Nachdem ich nun den lokalen Stützpunkt des "Sabbats", den tier- und triebhaften Erzfeinden der Camarilla, in die Luft gejagt habe, sitze ich im Taxi Richtung Downtown wo ich LaCroix wiedertreffen und ihm Bericht erstatten soll.
Screen 1
Eigenwilliger Gebäudeschmuck
Screen 2
Küß die feuchte Hand Madame!
Screen 3
Einer von zahlreichen VW-Bussen
Screen 4
Das muß doch wehtun!!

Ähnliche Tests


Mount & Blade: Fire & Sword
78%

Deus Ex - Human Revolution
87%

Demon Stone
81%

Hellgate: London
78%

King´s Field IV
66%

Fable
91%
Gratis-eBook

Jetzt als PDF runterladen

Vampire - Bloodlines

Packshot
3D-Action-Rollenspiel
von Activision, Troika Games
USK-Freigabe ab 16 Jahren
PCNovember 2004
will ich habenhabe ich angespielt
besitze ichbin Profi (durchgespielt)
» Allgemeine Infos » Kaufen
» News » Artikel
» Screenshots » Videos
» Cheats, Komplettlösungen und Trainer

Bewertungen zum Spiel

GameCaptain
89 %
Test lesen
Magazine
83 %
Übersicht
Unsere Leser
78 %
Übersicht
Deine
70 %

Du bist nicht registriert/eingeloggt!

Werbung

News zum Spiel

17.12.04
PC
Vampire Bloodlines: Fanpatch auf Deutsch
06.11.04
PC
Vampire Bloodlines doch erst später
03.11.04
PC
Vampire - Bloodlines kommt früher
26.10.04
PC
Vampire Bloodlines: Keine ModTools
20.10.04
PC
Vampire 2 - Releasedatum

Letzte Screens zum Spiel



 
Partner: 3DCenter
DVD-Spiel-Film.de
GamePilot
Konsolendealz
MMORPG Spiele
PCGamesDatabase
PlayMore.de
PS3-Test
Speedmaniacs
SpieleRadar.de
trickz.de
TweakPC

Die Verantwortung für die Inhalte der gelinkten Seiten liegt bei den jeweiligen Seitenbetreibern und wird nicht von GameCaptain übernommen!
Names, trademarks and copyrights are the property of the originating companies.

copyright Jörg Benne

?> 1 4