GameCaptain.de wird seit April 2013 redaktionell nicht mehr betreut. Besuche unsere neue Seite Captain-Fantastic.de !

Test: Age of Wonders: Shadow Magic

Zum dritten Mal attackiert Take 2 mit seiner Age of wonders-Reihe den Genrethron von Heroes of M&M. Diesmal mit Erfolg?
 
Über ein Jahr ist es nun her, dass Take 2 versuchte mit Age of Wonders 2 den Genreführer im Bereich Fantasy-Rundenstrategie, Heroes of Might & Magic, vom Thron zustoßen. Nun endlich steht der Nachfolger in den Regalen: Age of Wonders: Shadow Magic. Also auf geht’s, in die Welt von Zauberern, Zwergen, Hexen und Feen.

Es war einmal…

Die Story von AoW: Shadow Magic setzt nach dem großen Krieg der Zauberer (Teil 2) ein. Viele Menschen haben eine Aversion gegen alles Magische entwickelt und der neue König hetzt sein Volk gegen die Zauberer auf um so an die Macht zu kommen (kennt man doch irgendwo her). Er beschuldigt die Magier für die plötzlich überall auftauchenden Portale in die Schattenwelt verantwortlich zu sein, aus denen schreckliche Kreaturen auftauchen, die ganze Landstriche verwüste. Das Heer der Menschen, aber auch das der anderen Völker ist machtlos.
Vor den aufgebrachten Menschen fliehend begeben sich die Zauberer, die die Kriege überlebt haben, ins Exil. Merlin, der Held aus Teil 2, ist verschwunden. Ein junger Mann mit Namen Symon, verlacht und verspottet wegen seiner ungewöhnlichen Begabungen, begegnet einem feenartigen Wesen. Durch dieses Wesen ist der große Zauberer Merlin, der in der Schattenwelt von finsteren Mächten gefangengehalten wird, in der Lage mit dem jungen Mann zu sprechen. Nun ist es an Symon die Welt zu retten, die Ehre der Zauberergilde wiederherzustellen und – das nur nebenbei – auch noch zu überleben.

Gespielt wird…

…sozusagen auf mehreren Ebenen. Die erste Ebene ist eine Weltkarte in der man die Missionen auswählen kann. Dabei wird nach jeder erfolgreich abgeschlossenen eine weitere freigeschaltet. Hat man sich für eine Mission entschieden gelangt man auf die Spielfläche. Diese ist noch mal in drei Ebenen unterteilt. Nämlich die Oberfläche wo die meiste Zeit gespielt wird, ein Tunnelsystem unter der Oberfläche und die Schattenwelt, die man durch die Schattenportale betreten kann.
Die meisten Mission basieren auf dem guten alten Prinzip: Nimm die gesamte Spielfläche ein und besiege alle Gegner. Aber in einigen wenigen Missionen gibt es nur eine bestimmte Stadt oder ein andere Gebäude einzunehmen.
Insgesamt gibt es 15 unterschiedliche Völker im Spiel, 12 bekannte aus Teil 2 und drei neue. Im Verlaufe der Kampagne wechselt das Volk das man kontrolliert. Dadurch bekommt man alle unterschiedlichen Einheiten der unterschiedlichen Völker unter seine Fittiche. Je nach Volk verfügt man über bekannte Truppentypen wie Bogenschützen und Schwertkämpfer. Manche Völker verfügen aber auch über Fantasywesen wie riesige Baumwesen oder giftspuckende Käfer. Jedes Volk hat 9-10 Einheitentypen, jede mit eigenen Vor- und Nachteilen.
Bezahlt werden diese Einheiten immer mit Gold oder Arbeitskraft. Gold gewinnt man vor allem durch Steuereinahmen in den Städten oder Gebäuden wie Goldminen oder Windmühlen. Arbeitskraft wird von den Einwohnern der Städte erzeugt. Je größer und besser ausgebaut eine Stadt ist desto größer ist auch die Produktionsrate der Stadt.

„Die Welt besteht aus Sechsecken Galileo…“

Die komplette Karte eines jeden Levels ist in sechseckige (Hex-)Felder aufgeteilt. Überall sind Objekte und Gebäude verstreut, so findet man gelegentlich einen Haufen Gold der einem die Stadtmauer finanziert. In den zig Ruinen und Verliesen gibt es unterschiedlich starke Verteidiger und auch immer irgendeine Belohnung in Form von zusätzlichen Truppen, Gold oder rätselhaften, magischen Artefakten.
Screen 1
Unter Tage
Screen 2
"schaffe, schaffe, Häusle baue"
Screen 3
Vor dem Kampf

Ähnliche Tests


Stronghold 3
59%

Jagged Alliance: Crossfire
68%

King's Bounty: Crossworlds
71%

Babel Rising
75%

Panzer Corps
85%

Frozen Synapse
85%
Gratis-eBook

Jetzt als PDF runterladen

Age of Wonders: Shadow Magic

Packshot
Strategie
von Take 2
USK-Freigabe ab 12 Jahren
PCAugust 2003
will ich habenhabe ich angespielt
besitze ichbin Profi (durchgespielt)
» Allgemeine Infos » Kaufen
» News » Artikel
» Screenshots » Videos
» Cheats, Komplettlösungen und Trainer

Bewertungen zum Spiel

GameCaptain
82 %
Test lesen
Magazine
-
Übersicht
Unsere Leser
83 %
Übersicht
Deine
70 %

Du bist nicht registriert/eingeloggt!

Werbung

News zum Spiel

21.06.03
PC
Webseite zu AoW: Shadow Magic
 
Partner: 3DCenter
DVD-Spiel-Film.de
GamePilot
Konsolendealz
MMORPG Spiele
McMedia IE-Shop
PCGamesDatabase
PlayMore.de
PS3-Test
Speedmaniacs
SpieleRadar.de
trickz.de
TweakPC
Xchar Games News


Die Verantwortung für die Inhalte der gelinkten Seiten liegt bei den jeweiligen Seitenbetreibern und wird nicht von GameCaptain übernommen!
Names, trademarks and copyrights are the property of the originating companies.

copyright Jörg Benne

?> 1 -1