GameCaptain.de wird seit April 2013 redaktionell nicht mehr betreut. Besuche unsere neue Seite Captain-Fantastic.de !

Spec Ops: The Line - Lesertest (von cybernauth69 - 21.07.2012)

Spec Ops: The Line
Spec Ops The Line ist wohl in erster Linie ein 3rd Person Deckungsshooter wie viele andere, aber das besondere daran ist zum einen das Setting, das in einem fast zerstörten und vom Sand und Stürmen gebeuteltem Dubai spielt, und zum anderen die Story, die neben einigen Wendungen auch jede Menge Tiefgang besitzt. Die Story wird zum Teil in Cutszenes erklärt, aber auch während des Gameplays in Form der Dialoge die der Protagonist "Captain Walker" mit seiner 2-Mann-Spezialeinheit führt. Vorallem Lugo, einer der beiden KI-Kameraden aüssert immer wieder seine Moralischen Bedenken hinsichtlich der Vorgehensweise seines Vorgesetzten durch dessen Schuld sowohl Lugo als auch Adams in einem emotionalen und ethischen Dilemma stecken. Nicht nur beim Sound, der ebenfalls zur Atmosphäre beiträgt, fühlt man sich oft an Apokalypse Now erinnert. Das Gameplay ist recht Linear angelegt, sorgt aber dennoch für Abwechslungsreiche Szenarien durch z.B. Flugeinlagen im Heli, bei dem man das Bordgeschütz gegen feindliche Helis bedient oder das abfeuern eines Phosphor-Mörsers auf bewaffnete Einheiten und gepanzerte Fahrzeuge. Optisch ist das Spiel allenfalls Durchschnitt, Texturen lassen immer wieder auf sich warten und die teils schwammige Grafik ist bisweilen sehr unansehnlich. Glänzen kann das Game hingegen bei den Licht-Schatten und Partikeleffekten, die vorallem bei den Sandstürmen in Erscheinung treten. Die Steuerung ist wie man es gewohnt ist von so vielen Shootern sehr eingänglich, unkompliziert und präzise. Die Spielzeit der Kampagne, wenn man nicht gerade den einfachsten Schwierigkeitsgrad wählt, und alle Infos einsammelt liegt so in etwa bei 10-12 Std., kann aber auf den höheren Stufen teilweise recht frustrierend sein. Der MP-Part hat mir weniger zugesagt, da ich eher die rasanten MPs bevorzuge, hat aber durchaus was originelles da immer wieder Sandstürme auftreten bei denen man die Hand vor Augen nicht sieht. An Seilzügen kann man ausserdem von einem zum anderen Gebäude rutschen.
(14859x gelesen)
Hilfreicher Lesertest?
2 Wertungen 100% 0%


Pro/Contra

+Gelungene deutsche Sprachausgabe-Sehr lineares Gameplay
+Atmosphärischer Sound-Kein Koop-Modus
+Deutsches Entwicklerstudio (Yager Berlin)-Kurze Kampagnenspielzeit
+Tiefgründige Story-Nachladende Texturen
+Brilliante Licht-Schatten-Effekte
+Interessante Multiplayermaps
Wertung: 8 / 10

Die neuesten Lesertests


Assassin's Creed II (PC)

von TheRealmOfChaos

Prototype 2 (PS3)

von cybernauth69

Sleeping Dogs (PS3)

von cybernauth69
» Weitere Lesertests
Gratis-eBook

Jetzt als PDF runterladen

Spec Ops: The Line

Packshot
3D-Shooter
von Take 2
USK-Freigabe nicht unter 18 Jahren
PCJuni 2012
PS3Juni 2012
360Juni 2012
will ich habenhabe ich angespielt
besitze ichbin Profi (durchgespielt)
» Allgemeine Infos » Kaufen
» News » Artikel
» Screenshots » Videos
» Cheats, Komplettlösungen und Trainer

Bewertungen zum Spiel

GameCaptain
82 %
Test lesen
Magazine
81 %
Übersicht
Unsere Leser
75 %
Übersicht
Deine
70 %

Du bist nicht registriert/eingeloggt!

Werbung

News zum Spiel

13.12.12
Alle
Dt. Entwicklerpreis: Chaos auf Deponia und Spec Ops: The Line räumen ab
22.08.12
Alle
Spec Ops: The Line - Kostenloser CoOp-DLC erschienen
12.07.12
Alle
Im Test: Spec Ops: The Line
26.06.12
Alle
Pressespiegel: Spec Ops: The Line - Gute erste Wertungen
09.05.12
Alle
Demo zu Spec Ops: The Line [UPDATE]

Letzter Trailer zum Spiel

Trailer-Bild
Launch Trailer (1:23)

Letzte Screens zum Spiel



 
Partner: 3DCenter
DVD-Spiel-Film.de
GamePilot
Konsolendealz
MMORPG Spiele
McMedia IE-Shop
PCGamesDatabase
PlayMore.de
PS3-Test
Speedmaniacs
SpieleRadar.de
trickz.de
TweakPC
Xchar Games News


Die Verantwortung für die Inhalte der gelinkten Seiten liegt bei den jeweiligen Seitenbetreibern und wird nicht von GameCaptain übernommen!
Names, trademarks and copyrights are the property of the originating companies.

copyright Jörg Benne

?> 1 -3